Unser Meinung zu REVIVAL  "wenn du bemerkst das du ein totes Pferd reitest, steig ab !"

 

Gefällt mir

Über uns 

In der April-Ausgabe des Spiegels im Jahre 1980 der Privatbrauerei Dortmunder Kronen war folgendes zu lesen  - Wo im Stadthagener Ortsteil Brandenburg bis 1971 die Molkerei Heine betrieben wurde, kann jetzt in "HEINES DEELE" unter einem von Lichtorgel angestahltem Reetdach flott und zünftig getanzt werden. Nach nur 2 monatiger Bauzeit hat das Ehepaar Heine dort am 20. Dezember 1979 eine Stätte anziehender Gastlichkeit eröffnet. Uralte Eichenbalken unterteilen den großen Raum mit ca 150 Sitzplätzen in gemütliche Nischen. An den Tischen sind ausschließlich Markenbiere Pilskrone Classic, Alt 1729 der Privatbrauerei Dortmunder Kronen vom Faß im Ausschank. Der Plattenjockey sorgt dafür, daß alle, auch der nicht so ganz jungen Besucher der "Deele", in Schwung kommen.

 











Heines Deele wieder Geöffnet 2001

Im Jahre 2001 haben wir, also Sandra und Uwe Heine das Lokal übernommen. Am 15.09.2001 wurde dann von uns Eröffnet. Natürlich haben wir einiges verändert. Nicht nur Discofox stand auf dem Programm sondern auch Aktuelle Charts, wie auch Ballermann Hits und Party Musik. Im Jahre 2002 endstand dann die Idee zur Schaumburger Rocknacht, nachdem wir Sie uns beim Pflastertrubel nicht haben wollten.  Das war im Nachhinein gesehen - für uns ein Glücksfall. Die Idee war eigentlich Coverbands eine Bühne zu geben und hier nur Rockmusik zu präsentieren, da dies Uwe`s Steckenpferd war und ist. Anfangs noch mit Bands wie Charisma aus Stadthagen, und Big Brother Harry mit Band, folgten dann  Bands wie Voodoo Lounge, Quo aus Hamburg, Birthcontrol und Nutellica. Mittlerweile hatte die Schaumburger Rocknacht durch den Radiosender Rock21 auch überregional aufsehen erregt und es kamen Bands wie MERQURY, die Kiss Forever Band, und nicht zu vergessen United Four die sogar beim Supertalent mitgemacht haben. Namhafte Konzertveranstalter buchten Gruppen die bei uns gespielt hatten, sofort für Ihre eigenen Veranstaltungen. Wir hatten und hiermit einen Namen gemacht und darauf sind wir bis heute Stolz.

 


Nachdem wir die Unterstützung einiger Sponsoren sicher hatten und Andreas Hauck, der Redakteur und Inhaber des größten Online Portals der Rockszene in Hannover, uns ebenfalls unterstützt hat, kamen nun auch Bands wie Achim Reichel, Suzie Quatro, City, Spider Murphy Gang, Torforck, Ohrenfeind und das ein oder anderes Sternchen aus Bild und Funk. Danke auch an Rene Thompson (ehemaliger Techniker der Scorpions) von Backline Rental Service in Hannover der uns immer einen Full Service geliefert hat, ebenso wie TIMO.


Danke Stadthagen - Weniger ist of mehr!

In den Wintermonaten füllten wir unser Lokal mir Künstlern und Djs vom Ballermann bis hin zu Stars und Sternchen aus Bild und Fernsehen. Menderes, der ewige RECALL Kandidat von DSDS war bei uns, genauso wie die Serienstars Jörg & Dragan bekannt aus der RTL Serie (Die Autohändler). Markus Becker (Das Rote Pferd), Almklausi (Mama Laaauuudaaa), Krümel, Dj Aaron, Andy Bar, DJ Banjee, Killermichel, Möhre (MIra Boes), Willi Herren, DJ Mambo (Bierkönig).  Weltklasse DJ und Freund aus Paderborn -  Jean Baker (EXPLODE), Ronny Rockstroh, PHARO -  Deutschlands erfolgreichster und bekanntester Hypnotiseur, sowie unser allseits beliebter MORGENMÄÄÄÄN Franky von Radio FFN waren zu Gast. 2007 haben wir uns dann aus einer Laune heraus entschlossen eine Strandbar zu bauen. Dort haben wir dann unseren Sommer mit Freunden uns Gästen zum Grillen und Klönen verbracht. Aber auch Coyote Ugly Partys, Beachpartys mit den Jungs von den Nachtfreunden und einige Blindow Party's stande auf dem Programm. Wichtig war das Sandra hier Ihre eigene  kleinen OASE hatte, in der es Ihr Gesundheitlich immer gut ging. 2016 haben wir uns dann entschlossen unseren Bungalow zusammen mit der Strandbar zu verkaufen, da es Sandra sichtlich schlechter ging. Es war unser beider Entscheidung  und Sandra war im ersten moment auch Traurig -  schloss aber mit den Worten "Alles hat seine Zeit, und es wird eine neue Tür aufgehen."

Unser Freund HARRY der seit einigen Jahren auch den WIrt bei der ARD Serie Großstadtrevier spielt. Harry war ein paar mal bei uns und es hat immer wieder Spaß gemacht mit Ihm zusammen zu spielen. Er ist einfach ein "EIN TYP"


Sandra ist am 16.07.2017 verstorben.  Sie war die Seele von Heines Deele und hatte immer ein offenes Ohr für Ihre Gäste und Freunde. Du wirst immer bei uns sein. Wir denken an Dich wo immer Du jetzt bist und sagen Danke für die Wunderbaren Jahre mit Dir als Ehefrau, Mutter, Chefin, Freundin und Seelentrösterin. Du bliebst für immer in unseren Herzen und wenn wir Samstags im Lokal sind -  bist du mitten unter uns. Wir Lieben Dich ! Danke nochmals an die Gäste, Freunde und die wenigen Verwandten die mich und meine Kinder in dieser schweren Zeit unterstützt haben.


 

 

 

DJs

Unser DJ die Regelmäßig bei uns Auflegen

  • DJ TAMMO
  • DJ Lars Engel (FFN)
  • DJ Arne
  • DJ Werner